Druckansicht - Monday 25. September 2017
Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft
Wie gehe ich bei der „Stellensuche" vor?

 

 

Am häufigsten wird die Frage nach Literatur zu bestimmten Stellen und Texten sein. Deshalb beginnt der Bereich der Suchparameter mit „Stellensuche". Der Suchbereich für Bibelstellen sieht folgendermaßen aus:

 

unknown

 

Ganz links gibt man zunächst das biblische Buch ein. Normalerweise ist es das Deuteronomium („Dtn"). Die Datenbank enthält in begrenztem Maße auch Material zu anderen Bibeltexten, die für die Deuteronomiumsforschung wichtig sind, etwa zu 2 Könige 22-23. Theoretisch kann man in dem Suchfeld „Buch" jedes biblische Buch eingeben. Doch meist wird dann nichts zu finden sein. Bei Passagen, die für das Deuteronomium wichtig sind, können Sie Glück haben. Zu den Abkürzungen der biblischen Bücher Bibelabkürzungen.

 

Rechts vom Feld für das biblische Buch finden sich vier Eingabefelder, mit denen man die Textstelle, für die man Literatur sucht, nach Kapiteln und Versen definieren kann. Bei „von Kapitel" trägt man das Kapitel ein, in dem der Text beginnt. Dann trägt man rechts davon bei „Vers" den Vers ein, mit dem der Text beginnt. Will man überhaupt nur Literatur zu einem einzigen Vers, dann ist damit die Eintragung schon beendet. Die beiden unteren Suchflächen bleiben leer. Also:

 

Dtn 1,6

 

unknown

 

Will man Literatur zu einem Textstück von mehreren Versen, dann trägt man den Schlußvers in das Kästchen rechts unten ein. Das Eingabefeld hinter „bis Kapitel" bleibt leer. Also:

 

Dtn 1,6-8

 

 unknown

 

Übergreift das Textstück jedoch eine Kapitelgrenze, dann muß hinter „bis Kapitel" auch noch das Kapitel eingetragen werden, in dem das Textstück endet. Also:

 

Dtn 1,6-2,1

 

unknown

 

Auf diese Weise können Sie mithilfe der 4 Suchflächen beliebige Textgrößen definieren. Für die so definierte Textgröße wird dann Literatur gesucht.

 

Allerdings gibt es drei Arten der Suche, und hier müssen Sie stets eine Entscheidung fällen.

 

 

weiter >> Die verschiedenen Suchmodi bei der „Stellensuche"

 

© 2005 AGENTUR ZEITPUNKT Mediendesign & -produktion GmbH